Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Löwe Löwengebäude

Kontakt

Sachgebiet Reisekosten

Telefon: 0345/55-21605
Telefon: 0345/55-21394
Telefon: 0345/55-21402
Telefax: 0345/55-27563

Universitätsring 14
06108 Halle/Saale

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität
Halle Wittenberg
Abteilung 2 - Finanzen
Referat 2.2 - Sondervermögen, Steuern und Reisekosten
06099 Halle/Saale

Weiteres

Login für Redakteure

Reisekosten

Herzlich Willkommen im Sachgebiet 2.2.2 Reisekosten.

Aktuelle Informationen zu Dienstreisen des Kanzlers

1. Ab sofort sind Dienstreisen innerhalb Deutschlands sowie in Länder  ohne Reisewarnung wieder ohne besondere Genehmigung  zulässig.

2. Auslandsdienstreisen in Länder, für die eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes     aus Anlass der  Corona-Pandemie besteht, bleiben untersagt; maßgeblich ist jeweils die Situation  bei Antritt der Reise. Besteht zum Zeitpunkt der beabsichtigten Buchung eine  Reisewarnung, so darf die Buchung nur mit Genehmigung des Rektors oder des  Kanzlers erfolgen.

3. Für Dienstreisen, die entgegen Nr. 2 gebucht oder  durchgeführt werden, besteht kein Anspruch auf Erstattung der Reisekosten.

Verfahrensweise bei stornierter Dienstreise

Sollte Ihre geplante und bereits genehmigte Dienstreise auf Grund des Corona-Virus ausfallen, dann beachten Sie bitte die folgenden Regelungen des § 10 BRKG:

Entfällt eine Dienstreise aus einem von der oder dem Bediensteten nicht zu vertretenden Grund, werden durch die Vorbereitung entstandene Auslagen erstattet. Dienstreisende haben nach Kenntnis der Hinderungsgründe sofort alle Möglichkeiten zu ergreifen, die entstehenden Kosten so gering wie möglich zu halten. Bestehende Verpflichtungen sind soweit wie möglich rückgängig zu machen und zu stornieren.

Erstattungsfähige Auslagen können in dem Fall z. B. Kosten für die Stornierung von Flug- und Fahrscheinen sowie Hotel/Unterkunftsreservierungen oder auch vorausbezahlte Teilnehmergebühren sein. Insgesamt können nur Kosten erstattet werden, welche auch bei einer ausgeführten Dienstreise erstattet worden wären. Die Auslagen für Reisevorbereitungen können nur dann erstattet werden, wenn eine angeordnete und genehmigte Dienstreise nicht ausgeführt wird!

Bei Fragen zu Erstattungen von Auslagen und Stornierungskosten im Zusammenhang  mit Reisekosten stehen wir Ihnen unter 0345/55-21605 zur Verfügung.

Bitte informieren Sie sich auch regelmäßig auf der zentralen Informationseite www.uni-halle.de/coronavirus/ , alle relevanten Änderungen werden dort eingepflegt.

Sonderkulanzregelung der DB für Zugtickets für ausgefallene Dienstreisen

Für Geschäftsreisende mit bahn.business Fahrscheinen hat die Deutsche Bahn eine Sonderkulanzregelung eingeräumt. Die Vorgehensweise für Stornierung oder Umbuchung finden Sie hier:
Kulanz Zugticket Bahn Business.pdf (67,5 KB)  vom 17.03.2020

Für Geschäftsreisende mit privat verauslagten Fahrscheinen hat die Deutsche Bahn eine Sonderkulanzregelung eingeräumt. Die Informationen hierzu finden Sie auf den Seiten der Deutschen Bahn unter https://www.bahn.de/p/view/home/info/sonderkommunikation-kulanz.shtml   

Seit 29.04.2020 gibt es weitere Kulanzregelungen der DB AG wie folgt:

Die Deutsche Bahn hat die Kulanzregelungen für Fahrkarten, die bis zum 13. März 2020 erworben wurden, wie folgt verlängert:

  • Super Sparpreise können für Fahrten bis einschließlich 31. Oktober 2020 flexibel ohne Zugbindung genutzt werden.
  • Super Sparpreise mit Reisedatum bis zum 4. Mai 2020 können über das bestehende Kontaktformular kostenfrei storniert werden.
  • Inhaber von Flexpreis Business- und Flexpreis-Tickets können auch unabhängig von diesen Kulanzregelungen weiterhin ihr Ticket stornieren und rückerstatten lassen.

Weitere Internetseiten zum Coronavirus:


Hotelliste mit Sonderkonditionen

Das Finanzministerium des Landes Sachsen-Anhalt stellt eine Hotelliste für das Inland und Brüssel zur Verfügung. Für Hotels im Inland gilt diese Liste bis 28.02.2021 und für Brüssel bis zum 31.12.2020.

Die hier enthaltenen Übernachtungskosten sind als notwendig im Sinne von § 7 Absatz 1 BRKG in Verbindung mit § 4 Absatz 1 BesVersEG LSA anzusehen, wenn der Dienstreisende die Buchung der Unterkunft aus dieser Hotelliste vorgenommen hat. Diese Regelung gilt nur für Übernachtungspreise außerhalb von Messe- und Eventzeiten. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Inanspruchnahme der Preise der Landraten ausschließlich Bediensteten der MLU vorbehalten ist.

Hier gelangen Sie zur Hotelliste Inland:
Hotelliste Deutschland Land Sachsen-Anhalt 2020.xlsx (nur intern abrufbar) (509,7 KB)  vom 06.03.2020

Hier gelangen Sie zur Hotelliste für Brüssel:
Hotelliste Brüssel 2020.xlsx (nur intern abrufbar) (517,6 KB)  vom 06.03.2020

Kontaktdaten

Kontakt

Anita Meißner - Sachgebietsleiterin

Universitätsring 14
06108 Halle/Saale

Telefon: 0345/55-21605
Telefax: 0345/55-27563

Kontakt

Anja Straßberger - Sachbearbeiterin Reisekosten aus Drittmitteln

Universitätsring 14
06108 Halle/Saale

Telefon: 0345/55-21402
Telefax: 0345/55-27563

Kontakt

Antje Knittel - Sachbearbeiterin Reisekosten aus Haushaltsmitteln

Universitätsring 14
06108 Halle/Saale

Telefon: 0345/55-21394
Telefax: 0345/55-27563

Kontakt

Tobias Biermann - Sachbearbeiter Reisekosten Dritter-Nicht MLU Beschäftigter

Universitätsring 14
06108 Halle/Saale

Telefon: 0345/55-21654
Telefax: 0345/55-27563

Kontakt

Nicole Stutzinger - Sachbearbeiterin Reisekosten inkl. Honorar Lehrbeauftragte und Gastvorträge

Universitätsring 14
06108 Halle/Saale

Telefon: 0345/55-21641
Telefax: 0345/55-27563

Zum Seitenanfang